30Jan

Ein Zaun aus Stein Foto

Zäune aus Stein mit den Händen

Bisher verwenden die Designer eine Vielzahl von Materialien und Kombinationen davon, sowie für den Bau des Zauns Technologie. Einer der stärksten ist ein Juwel. Es wird eine lange Zeit dauern und wird zuverlässig Eigentum vor unberechtigtem Zugriff schützen. In den meisten Fällen bei der Errichtung von professionellen Bauherr tätig. Aber wenn Sie Zeit haben, können Sie einen Zaun aus Stein mit den Händen bauen. Dazu müssen Sie berücksichtigen, den Rat von Experten, sowie folgen in diesem Artikel Anweisungen Schritt für Schritt der zur Verfügung gestellt.

Ausstattung Stein, und seine Grundtypen

Steinzaun für eine lange Zeit verwendet. Schon in der Antike haben die Menschen daran gewöhnt, ihre Häuser zu schützen. In der modernen Konstruktion und Landschaftsgestaltung aus natürlichen Materialien sind sehr beliebt. Eine große Vielfalt von Natur- und Kunststein können Sie zu Verwirrung führen. Es ist wichtig, die richtige Art von Stein zu wählen, dass es dem Stil und Richtung betonen wird.

Sorten von Natursteinen eine ganze Menge. können unter ihnen einige der beliebtesten unterscheiden:

  1. Cobblestone (Findlinge). Es ist durchaus üblich und erschwingliche Option. Trotz seiner Einfachheit ist es eines der beständigsten Steine. Grundsätzlich ist Pflasterstein grau, die nicht jedermanns Geschmack ist. Aber man kann mit Kopfsteinpflaster rotbraune Farbe kaufen.
  2. Kies. Nicht weniger beliebtes Material. Dank der verschiedenen Fraktionen kann eine Barriere von jeder Form erstellen. Viele verbinden große und kleine Kies. Letzteres eignet sich zum Füllen des Eisenrahmen. Oft ist es mit einem Ziegelstein kombiniert, um einen starken Zaun zu machen.
  3. Dolomitgestein. Es hat eine flache Form, verschiedene Größen und Dicke. Es wird in den Bergbrüche erzielt. Aufgrund der hohen Qualität eines Zauns aus Naturstein wird nicht nur attraktiv aus, sondern auch langlebig.
  4. Kalkstein. Dieser Stein wird in verschiedene Typen unterteilt, nämlich - Muschelkalk, Marmor-like, verschiedene Arten von. Aufgrund seiner weichen Kalkstein ist es sehr leicht zu verarbeiten. Deshalb ist diese Option aktiviert ist, viele Neulinge, die mit dem Zaun experimentieren entschieden. Der einzige Nachteil ist die Absorption von Feuchtigkeit. Um die Zerstörung von Kalkstein vorbehandelte hydrophobizator zu verhindern.
  5. Sandstein. Seit vielen Jahren verwendeten Sandstein für den Bau von Zäunen auf Abschnitte. Zu den Vorteilen können wir eine hohe Festigkeit, Frostbeständigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit auszeichnen.
  6. Booth. Extrahieren sie aus dem Sandstein, Kalkstein und Dolomit. Dieser Stein hat eine unregelmäßige Form. Die Länge der Rippe kann 15 bis 50 cm betragen. Es verwendet werden kann, nicht nur für den Aufbau, sondern auch für den Zaun weist.

Nicht weniger beliebt in den letzten Jahren ist eine Variante von einem Zaun aus Kunststein. Seine Kosten werden als Naturstein mehrmals weniger. In den meisten Fällen für seine Produktion mit Beton, in denen die Pigmente zugesetzt. Die resultierenden Produkte sind schwer aus Naturstein zu unterscheiden.

Bevor sie eine Wahl, ist es notwendig, den Zustand des Grundwassers zu untersuchen, der Nachbarschaft, sowie berücksichtigen den Witterungseinflüssen.

Vor- und Nachteile des Zauns aus Stein

Vor dem Bau der Experten beraten mit allen positiven Seiten des Zauns aus Naturstein kennen zu lernen. Die wichtigsten Vorteile:

  • Leben ist nicht weniger als ein halbes Jahrhundert, und in der richtigen Qualität und legt sogar noch größer;
  • denn der Stein ist ein natürliches Material, so - es ist völlig harmlos und sicher;
  • eine große Palette von Preisen, die auf das Art von Stein und seine Fraktionen variieren;
  • erhöhte Brandschutz;
  • einfache Installation (mit der ganzen Arbeit, die Sie allein bewältigen kann);
  • harmonisch ästhetische Eigenschaften des Steins in jede Landschaft passen;
  • Möglichkeit, verschiedene Materialien zu kombinieren.

Montageschema

Trotz der Anwesenheit einer großen Liste von Positiven, Fechten, aus Stein, hat mehrere Nachteile:

  • hohe Preis (die Preise für einen Teil des Materials ist sehr hoch);
  • die Festigkeit der Anordnung erforderlich ist Grundlage zu gewährleisten.

Wenn Sie die Arbeit auf dem Bau eines Zauns aus Stein mit ihren Händen tun, können Sie die Kosten deutlich reduzieren.

Es gibt eine Vielzahl von Zäunen aus Stein, die folgenden sind eine Kombination aus Stein und anderen Materialien:

  1. Holz und Stein - ist eine einzigartige Kombination dank dem Sie einen harmonischen Abschnitt des Fechtens bekommen. Ein komplexer Prozess, der besondere Aufmerksamkeit, sowie besondere Fähigkeiten und Vorentwicklung erfordert.
  2. Stein auf dem Gitter. Unter den neuesten Design-Know-how erlangte große Popularität gabions (von Französisch bedeutet „Steine ​​in den Gittern“). Die Grundlage für den Zaun wird ein dickes Netz aus Metalldraht wird, die mit Kies flachen und mittlerer Fraktion gefüllt ist. Darüber hinaus können Sie die Reste von Baumaterial (Ziegel, Kies, Stein) verwenden. Die Form des Zauns kann jeder sein - es ist alles über die geplante Gestaltung abhängt. Das Ergebnis ist ein hoher Festigkeit Zaun.
  3. Stein und Ziegel. Die häufigste Kombination von Materialien. Bei der Gründung des gefüllten Ziegels verteilt mehrere Zeilen und Spalten an die Basis. In den resultierenden Spannweiten zwischen den Säulen gelegt Stein. Diese Kombination ermöglicht es Ihnen, vorzeigbar Zaun zu erstellen. Hohe Kraft, Ausdauer, auf plötzliche Veränderungen der Temperaturstabilität und der Niederschlag macht es sehr beliebt.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Zaun gabions zu machen, können Sie, zusätzlich zu den lebenden Pflanzen winden zu verwenden. Diese Lösung sieht sehr originell.

Phasen der Bauarbeiten

Wenn Sie nicht wissen, wie einen Zaun aus Stein mit den Händen gemacht zu machen, können Sie mit den folgenden Technologien vertraut machen:

  1. Füllen Streifenfundament. Es sei darauf hingewiesen, dass es in zwei grundlegenden Arten durchgeführt werden: Beton, Schotter und Mörtel. Sicher, die Technologie mit Booth, wird es leichter, aber das Fundament ist nicht sehr zuverlässig. Deshalb ist es besser Beton zu verwenden, die aufgrund der Alterung in einigen Monaten stark sein wird. Die nächste Stufe ist notwendig, nur nach der vollständigen Trocknung der Basis.
  2. Abdichtung. Besonderes Augenmerk wird auf das Fundament Abdichtung bezahlt, die in 2 Phasen durchgeführt wird. Zuerst müssen Sie vor dem Gießen des Betons mittels Dachmaterial auszuführen. Sie Teppich die beiden Wände und der Boden. Der zweite Schritt wird nach der vollständigen Trocknung der Stiftung durchgeführt. Das gleiche Dachmaterial wird über den vorbereiteten Bereich gelegt. Durch die Abdichtung Wasser des Bodens nicht innerhalb der Struktur bekommt und beginnt, es zu zerstören.
  3. Mauerwerk aus Stein. Der grundlegende Prozess ist die Verlegung des Steines. Die Haupt- und recht zeitaufwändiger Prozess - ist die Auswahl Steine ​​nach Größe und Form. Wenn nötig, schneiden Sie die Steine, aber es wird viel Zeit und Mühe erfordert. Die Technologie ist völlig abhängig von der Art des Steins. Zum Beispiel für den Sandstein und verarbeitete Kroketten Technologie kann Ziegelmauerwerk verwendet werden. Wenn ein Steinbruch der Auswahl sollte die Installation von Schalungstechnik in Betracht ziehen. Der erste Schritt ist die Säulen zu bringen, die breiter ist als die Spanne sein sollte.
  4. Die Behandlung von Gelenken. Sobald der Zaun vollständig errichtet ist, können Sie auf die Abdichtung aller Gelenke gehen. Wenn Sie diesen wichtigen Punkt überspringen, wird die Attraktivität des Zauns verloren. Bei sehr tiefen Fugen, ist es notwendig, eine zusätzliche Lösung zu verwenden. Mit einer großen kontaminierten Steine ​​müssen mit einem Pinsel das überschüssige Metall gereinigt werden. Bei einigen Arten von Steinen entfernt noch ungehärtete Lösung werden.

Dekorative Fertig Zaun gebrochen Granit

Manchmal wird es notwendig, das Aussehen oder die Gestaltung des Zauns zu ändern. Landschaft im Wandel, das Vorhandensein von Fehlern oder eine große Anzahl von Unregelmäßigkeiten. In diesem Fall perfekt zerdrückten Granit, der den Zaun erfrischen kann.

Zur Durchführung der Arbeiten notwendig, um die Fassade Grundierung zu setzen. Nach vollständiger Trocknung verwendet es einen speziellen Klebstoff oder Zement-Mix, der einen Weichmacher zugesetzt wird. Auf der vorbereiteten Fläche dicht crushed Granit befestigt. Vergessen Sie nicht über die Fugen, und am Ende reiben Sie die Oberfläche.

Für dekorative Oberflächen kann Steinzaun verschiedene Kombinationen von Flachmaterialien und Strukturputz verwenden.

Bauzaun von jeder Art von Stein - es ist ein zeitraubender Prozess. Aber das Ergebnis wird jedem gefallen. Investierte Arbeit, Zeit und Kosten werden zurückgezahlt erhalten wunderbare und originelle Ansichten, und einen hohen Zaun. Es wird an die Eigentümer seit vielen Jahren dienen, ohne seinen Reiz zu verlieren.

Lernen Sie von dem mitgelieferten Video über die Funktionen der Herstellung eines Zauns aus Stein:

Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Fotos, die die verschiedenen Versionen des Zauns aus Stein sehen:

Durchbrochener Zaun aus Stein

Eine interessante Variante

Mit Stein pulverbeschichtet

kombinierten Zaun

von Pflastersteinen

Aus Stein

Mit trim zerkleinert Granit

Aus Kunststein

Zäune aus Stein mit den Händen

„Mein Haus - meine Burg!“. Um jedoch alle das gebildete Wort zu erkennen, sollte ernsthaft über Fechten denken - zuverlässig, sicher und ästhetisch schön. Wie das Baumaterial und Bautechnologie der Konstruktion wählen - das erste, was Sie sich entscheiden müssen maximal kreativen Einfallsreichtum und Geschick zu setzen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, „alles, was neu ist - ist gut vergessen alt“. Hunderte von vor Jahrhunderten unserer Vorfahren wussten genau, wie ein unbeschwerten und zugleich dauerhaft Zaun zu bauen. Es Fragmente von Steinmauern bis in unsere Zeit überlebt haben, seine hervorragende Stabilitätseigenschaften zeigen. Und das alles wegen des Steins - ein natürlich vorkommendes Material, die Zuverlässigkeit von denen zeit getestet. Aber zurück zum Haupt. Wie man einen Zaun aus Stein mit den Händen bauen?

Die Technologie der Bau der Steinmauer sieht vor:

  • Halten eines Zauns Kennzeichnung;
  • das Fundament;
  • die Konstruktion des Zaun Stoff.

Bevor Sie beginnen Bau des Zauns, das erste, was lohnt sich Markup, das die Schaffung einer Vorzeichnung-Plan Bezeichnung der Länge und Höhe des Zauns, nicht zu vergessen, das Tor und die Tore, und nach der Pause zu graben Gräben für die Stiftung umfasst. Beachten Sie, dass Naturstein ist sehr robust und schwere Baustoffe, so muss die Grundlage für die entsprechende Belastung ausgelegt werden, um die Stärke und Zuverlässigkeit des Designs zu gewährleisten.

Wie im Bild gezeigt, für den Bau eines Zauns aus Stein mit den Händen genug gemacht zu 35-40 cm und die Breite des Grabens 70 cm tief zu halten. Wenn die Zaunhöhe Aufrichten von mehr als 2 Meter ist es empfehlenswert, die Tiefe des Grabens 10 cm von jedem Meter Zaun zu erhöhen. Um das Auftreten von Rissen in dem Fundament Grabenboden zu vermeiden erwacht Kies oder Sand 3-5 cm dick und legen den Rahmen des Ventils. Installieren von Schalungen, startet Lösung zu füllen.

Mauerwerk Zaun aus Stein mit den Händen gemacht

Nach etwa 10 Tagen, ist es notwendig, den Bau von Schalung für die Stützpfeiler zu beginnen, und dann ist es auf einem Fundament installiert mit grillage Fixierung und erzeugte den folgenden Schritt - Verlegung.

Für den Bau einer Steinmauer mit ihren Händen, die Verwendung von Zementmörtel mit Sand im Verhältnis 1: 3. Für die Zwecke der ästhetischen Dekoration das braune Pigment verwenden können: 10 Eimer Zementmörtel aufgetragen 4 EL Pigment.

Die Umsetzung ist flache Seite Gesteine ​​Verlegung nach außen durch die Installation erreicht, dicht schlies zueinander und korrigierende Hammer bilden. Void in Mauerwerk gefüllt mit Sand und Zement-Mörtel. Es wird auf die Mischung gezogen wird, nicht an der Steinoberfläche selbst gerichtet ist, und wenn dies der Fall ist, warten, bis sie trocken und sauber eine spezielle Drahtbürste. In keinem Fall kann Wasser nicht verwenden, da es mit einer Lösung kann im Innern des Steins zu erhalten und die Farbe der natürlichen Farbe der Steinblöcke ändern.

Aufgrund der Tatsache, dass die Geschwindigkeit der Errichtung einer Steinmauer Spezialisten sind etwa 35 Tage für die 100 Meter, es ist notwendig, um seine Hilfe mehrerer Assistenten Mauerwerk zu nennen war der Verfestigung unterworfen. Im Fall einer Beendigung einer Verlegung von irgendwelchen Zwängen Umständen steht vor bestreuen sie mit Wasser zu arbeiten.

Technologie von Mauerwerk Zaun aus Stein mit den Händen gemacht, können Sie sich das Video sehen wieder visuell einen Fokus auf die wesentlichen Aspekte des Bauprozesses bringen.

Wenn Sie die ganze Arbeit auf dem Bau von Zäunen und Reinigung von Stein fertig sind, können Sie auf die äußere Gestaltung des Zauns gehen und schmalen Spachtel Verfugen mit.

Schöne Steinzäune: Foto-Ideen für die Realisierung von

Wenn Sie immer daran geglaubt haben, dass Design und Stil wichtig sind nur für Innenräume und Gebäude, dann sind Sie völlig falsch. Das Aussehen Ihres Vorort ist nicht weniger wichtig als die Gestaltung eines Landhaus Garten, innen und außen. Einfach mal auf dem Foto von Steinwällen, werden Sie feststellen, dass dieses stilvolle und schönes Design ist nicht nur Schutz, Geschäftsteile von Karten, und sogar ihr „Geschmack“. Sorgfältig dieses Material lesen und untersuchten Fotos von stilvollen, Vielfalt der Umzäunungen aus verschiedenen natürlichen und künstlichen Materialien, werden Sie sicherlich erkennen, wie wichtig es ist Ihren idealen Zaun zu wählen, die nicht nur als Schutzstruktur, sondern auch die Dekoration der Website dienen!

Zäune - die Vielfalt der Arten

Robustes Gehäuse können die Website dekorieren Aufmerksamkeit darauf zu lenken, und kann, im Gegenteil, nur das Privateigentum an neugierigen Blicken vorbei, Straßenschmutz und ungebetenen Gästen zu verbergen.

Ein Zaun aus Naturstein

Praktisch kann jeder Stein das Material langlebig, wartungsarm, langlebig und optisch ansprechend bezeichnet werden, das es Konstruktion praktisch uneinnehmbar Zaun macht. Es wird jedoch anerkannt, dass der Zaun Design nicht Vielfalt glänzen. Ihr Auftreten hängt von fünf Faktoren: die Form der Steine, ihre Größe, Farbe der Felsen, die Methode, mit der sie angeordnet sind, sowie aus dem Zaun-Stil (es kann kontinuierlich sein, kombiniert, kombiniert Stein und Schmieden, Metall oder Holzzaun und usw).

Zaun aus Ziegel oder Geröll schwierig, einen zarten zu schaffen, aber es ist durchaus möglich, wenn gewünscht, eine stilisierte sehr verschiedenen Epochen, Baustile, wie Altgriechisch, Oriental, europäisch. siehe Beispiele hierfür können Sie auch in den hier vorgestellten Fotos.

Steinwände können sehr unterschiedlich hoch sein, aber in der Regel eine Mindesthöhe von solchen Schutz ist die Höhe von eineinhalb Metern. Es ist diese Höhe effektiv schützt und isoliert so effektiv von der Außenwelt. Die maximale Höhe der Stein „Riesen“ kann sogar drei oder vier Meter erreichen, aber die häufigste Zaunhöhe von zwei, zweieinhalb Metern. Diese führen absolut alle Funktionen so effektiv wie ihre sehr hoch „Brüder.“

Arten von Zäunen nach Art von Mauerwerk

Es gibt drei Hauptarten von Steinmauerwerk: Plank, Plank verbessert, sowie „wild“ Schutt:

  1. Die erste gilt als normal, traditionell, denn es ist notwendig, die Felsbrocken zu nehmen genau die richtige Form, muss die Oberfläche entweder völlig glatt oder gesäumt.
  2. Einbaubohle beinhaltet die Verwendung von fortschrittlichen Steinen, die behandelt wurden, besser als die vorherige Art von Mauerwerk. Das heißt, muß ihre Form perfekt sein, und die Oberfläche - sehr glatt.
  3. Mauerwerk „wild“ Schutt aus allen Natursteinen, auch diejenigen, die sehr unregelmäßige Form haben und keine ideale Oberfläche.

Arten von Zäunen durch das Verfahren der Konstruktion

Das Betonfundament Bandtyp für jede Steinstruktur erforderlich, aber Beiträge und Steckdose nach Belieben tun, sind diese Elemente notwendig, die Struktur zu stärken und der Solidität und Stabilität geben. In diesem Abschnitt kann zwischen den Steinsäulen befindet gefüllt wird nicht nur mit Steinen oder Ziegeln, sondern auch eine Vielzahl von Materialien - Bodenbeläge, Polycarbonat, Holz und sogar geschmiedetem Metall. Auswählen ein kostengünstiges Material wie Wellpappe oder Polycarbonat, kann erheblich sparen.

Neben Zäunen, nur sehr empfehlenswert moderne geschaffen ganz aus Stein, Experten den Zaun mit einer gemischten Struktur zu berücksichtigen. Ein markantes Beispiel dafür - eine harmonische Kombination aus geschmiedeten Elementen und Kappe und Säulen aus Stein, natürlich oder künstlich. Lattice solche Zäunen aus Schmieden hergestellt, der fest mit den Säulen aus Stein angebracht ist, auf einer Schleife. In diesem Fall kann die Säule aus Ziegeln wird, Bruchstein, Granit und jeden anderen Stein.

Arten von Zäunen, Stein definierten Ansichten

Gebäudeeigenschaften und das Aussehen der Steine, die verwendet werden, um Zäune zu bauen, macht es nur möglich, eine Vielzahl von Design zu konstruieren:

  • Dolomitstein zunächst recht flach, einfach die gewünschten Dicke wählen, es ist einfach, um die gewünschte Form zu schaffen - all dies gibt viele Möglichkeiten in Bezug auf dem Fecht Designs;

  • Granit ist sehr hart und ziemlich teuer für den Zaun selten verwendet wird, ist ein weiterer seine negativen - auf einer rauhen Oberfläche leicht Schmutz ansammeln wird;

  • Kalkstein einfacher zu bedienen, aber er hat Angst vor dem Wasser, um ihre Zerstörung zu verhindern, weil es wird der Stein mit einer speziellen Lösung behandelt, gelten diese gleichen Eigenschaften auch auf den Sandstein;
  • weit verbreitet und alter Baustoff Muschelkalk, ist es porös und weich, aber robust, standhalten perfekt Frost und Feuchtigkeit.

Je nach Gesamt Stil behauenen Steinabschnitt ausgewählt wird grob zerkleinert oder abgebrochenes Medium. Heute ist es möglich, sich zu treffen und Barrieren, die sich harmonisch Steine ​​mit unterschiedlichen Oberflächen und Steine ​​unterschiedlicher Größe kombiniert werden, Schattierungen. Interessanterweise sieht Kombination glatt und sogar erstellt Mauerwerk mit dem Stück, poliert Stein, Mauerwerk und die Rohstein mit natürlichen Unregelmäßigkeiten. Finishing Steinzäune bietet auch viele Möglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 4 = 1